4 Produkte
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Serum
Anti-Age für empfindliche Haut
Med_Anti-Age_Serum
30 ml
Nachtcreme
Anti-Age für empfindliche Haut
Med_Anti-Age_Nachtcreme
50 ml
Tagescreme
Anti-Age für empfindliche Haut
Med_Anti-Age_Tagescreme
50 ml

Effektive Systempflege mit Anti-Aging Power: die neue La mer Med+ Anti-Age Linie für eine seidig-glatte Haut

Die Haut spannt, ist trocken und brennt. Ein Blick in den Spiegel zeigt mal wieder die typischen trockenen oder eingerissenen und roten Stellen – und natürlich gnadenlos jedes Fältchen. Waren die gestern auch schon da? Solche Tage kennt fast die Hälfte der Deutschen. Denn sie sind von einer empfindlichen, trockenen Haut betroffen, die in Bezug auf Pflegeprodukte sehr anspruchsvoll ist. Und weil La mer noch anspruchsvoller ist, hat der norddeutsche Hautpflegeexperte jetzt eine Systempflege entwickelt. Bestehend aus Tagescreme, Nachtcreme und Serum, ist die Pflege nicht nur besonders verträglich, sondern bringt auch den Glamourfaktor für sensible Haut ins Badezimmer zurück: die Med+ Anti-Age-Pflegelinie. Einzigartige marine Inhaltsstoffe wirken in Kombination mit wertvollen Anti-Aging Powerwirkstoffen gezielt gegen Anzeichen der Hautalterung, stärken die Hautschutzbarriere und spenden viel Feuchtigkeit – so wird auch empfindliche Haut natürlich schön.

Geschwächter Haut zu neuer Stärke verhelfen

Wenn beim Blick in den Spiegel häufiger gerötete, rissige Haut zu sehen ist, ist die Hautschutzbarriere aus dem Gleichgewicht geraten. Sie ist der Schutzmantel gegen äußere Einflüsse und reguliert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut. „Bei empfindlicher Haut ist die natürliche Barrierefunktion geschwächt. Es fehlt ihr an schützenden Lipiden und Feuchtigkeit. Deswegen reagiert sie sensibler auf äußere Umwelteinflüsse wie extreme Kälte, trockene Luft, UV-Strahlung oder Feinstaub. Allergene wie Duftstoffe in Kosmetika können sie zusätzlich reizen. Rötungen, Juckreiz oder Brennen sind die Folge“, erklärt Christina Wittig, Leiterin Produktentwicklung bei La mer. Empfindliche Haut benötigt daher auf mehreren Ebenen Unterstützung. Das Problem: Zu viele Pflegeprodukte und Wirkstoffe überfordern sie auch schnell. „Die neue La mer Med+ Anti-Age-Pflegelinie ist daher eine kompakte Systempflege, bei deren Formulierung wir auf sehr hautverträgliche Anti Aging Wirkstoffe geachtet und uns dabei auf die blaugrüne Mikro- und die Regenbogenalge konzentriert haben. Darüber hinaus ist sie natürlich frei von unnötigen Zusatzstoffen.“

Das La mer-Geheimnis für gesunde, glatte Haut

Effektive Systempflege mit Anti-Aging Power: die neue La mer Med+ Anti-Age Linie für eine seidig-glatte Haut Die Haut spannt, ist trocken und brennt. Ein Blick in den Spiegel zeigt mal wieder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Med+ Anti-Age

Effektive Systempflege mit Anti-Aging Power: die neue La mer Med+ Anti-Age Linie für eine seidig-glatte Haut

Die Haut spannt, ist trocken und brennt. Ein Blick in den Spiegel zeigt mal wieder die typischen trockenen oder eingerissenen und roten Stellen – und natürlich gnadenlos jedes Fältchen. Waren die gestern auch schon da? Solche Tage kennt fast die Hälfte der Deutschen. Denn sie sind von einer empfindlichen, trockenen Haut betroffen, die in Bezug auf Pflegeprodukte sehr anspruchsvoll ist. Und weil La mer noch anspruchsvoller ist, hat der norddeutsche Hautpflegeexperte jetzt eine Systempflege entwickelt. Bestehend aus Tagescreme, Nachtcreme und Serum, ist die Pflege nicht nur besonders verträglich, sondern bringt auch den Glamourfaktor für sensible Haut ins Badezimmer zurück: die Med+ Anti-Age-Pflegelinie. Einzigartige marine Inhaltsstoffe wirken in Kombination mit wertvollen Anti-Aging Powerwirkstoffen gezielt gegen Anzeichen der Hautalterung, stärken die Hautschutzbarriere und spenden viel Feuchtigkeit – so wird auch empfindliche Haut natürlich schön.

Geschwächter Haut zu neuer Stärke verhelfen

Wenn beim Blick in den Spiegel häufiger gerötete, rissige Haut zu sehen ist, ist die Hautschutzbarriere aus dem Gleichgewicht geraten. Sie ist der Schutzmantel gegen äußere Einflüsse und reguliert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut. „Bei empfindlicher Haut ist die natürliche Barrierefunktion geschwächt. Es fehlt ihr an schützenden Lipiden und Feuchtigkeit. Deswegen reagiert sie sensibler auf äußere Umwelteinflüsse wie extreme Kälte, trockene Luft, UV-Strahlung oder Feinstaub. Allergene wie Duftstoffe in Kosmetika können sie zusätzlich reizen. Rötungen, Juckreiz oder Brennen sind die Folge“, erklärt Christina Wittig, Leiterin Produktentwicklung bei La mer. Empfindliche Haut benötigt daher auf mehreren Ebenen Unterstützung. Das Problem: Zu viele Pflegeprodukte und Wirkstoffe überfordern sie auch schnell. „Die neue La mer Med+ Anti-Age-Pflegelinie ist daher eine kompakte Systempflege, bei deren Formulierung wir auf sehr hautverträgliche Anti Aging Wirkstoffe geachtet und uns dabei auf die blaugrüne Mikro- und die Regenbogenalge konzentriert haben. Darüber hinaus ist sie natürlich frei von unnötigen Zusatzstoffen.“

Das La mer-Geheimnis für gesunde, glatte Haut