3 Produkte
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-50%
NEU
After Sun Lotion
regeneriert, beruhigt
sun_after_sun-lotion
200 ml
€ 24,50
€ 12,25
Sun Cream SPF 30
mit Anti-Aging Effekt
Sun_LSF30
50 ml
€ 18,95
Sun Gel SPF 50+
für empfindliche Haut
Sun_LSF50
50 ml
€ 20,95

Sommer, Sonne, viel Schutz - die La mer Sun Protection Kollektion schenkt ein gutes Gefühl

Sie wärmen unseren Körper, schenken uns viel Vitamin D und sorgen sofort für gute Laune – die angenehmen Strahlen der Sonne. Doch so wunderschön es ist, die Nase gen Himmel zu strecken und das Licht in sich aufzunehmen, für unsere Haut ist jeder Sonnenstrahl mit hohen Risiken verbunden. Daher hat La mer eine besonders hautverträgliche, schnell einziehende und umweltfreundliche Sonnenschutzpflege für das Gesicht entwickelt, die in einem neuen, exklusiven Packaging erstrahlt: Die Sun Protection Produkte mit hohem LSF 30 und LSF 50+ sind gemäß dem hawaiianischen Riff Gesetz frei von Oxybenzon, Octinoxat sowie von Octocrylen und damit korallenfreundlich. Zudem schützen sie dank des Wirkstoffkomplexes Triparasol rundum vor UV-Strahlung und vorzeitiger Hautalterung – für schöne und gesunde Haut wie frisch von der Sonne geküsst.

Anti-Aging-Schutz aus der Tube

Sunny Face – insbesondere unsere zarte Gesichtshaut ist in den Sommermonaten besonders stark den schädlichen UV-Strahlen ausgesetzt. Deshalb ist eine schützende, speziell auf die Bedürfnisse des Gesichts abgestimmte Sonnenpflege ein absolutes Must-have: Die La mer Sun Protection Sun-Cream SPF 30 sowie das La mer Sun Protection Sun-Gel SPF 50+ für hypersensitive Haut sind die perfekte Sonnenstrahlen-Security im Sommer und darüber hinaus. Sie enthalten für alle Sonnenanbeter:innen den 3-fach-Power-Wirkstoffkomplex Triparasol, der aus dem La mer MeeresschlickExtrakt, UVB- und UVA-Filtern sowie Alga-Sol, einem Braunalgenextrakt, besteht. In der sommerlichen Hitze spendet dieser der Haut viel Feuchtigkeit und schützt sie gleichzeitig vor freien Radikalen. Ein mariner Mikroorganismus (Thermus thermophilus) schützt die Haut vor schädlichem Infrarotlicht (IR) und die dadurch ausgelösten Alterungsprozesse. Egal ob man die wärmenden Strahlen am Strand, im Schwimmbad oder im heimischen Garten genossen hat – während und nach dem Sonnenbad sorgen die hautberuhigenden und hoch konzentrierten La mer In & After Sun Ampullen für eine Extraportion Pflege und tragen zu einer gleichmäßigen Bräunung sowie zur Verlängerung der natürlichen Bräune bei. Am Abend braucht gestresste Sommerhaut liebevolle Aufmerksamkeit und einen wohltuenden Ausklang des Tages mit der La mer After-Sun Lotion. Nach der Dusche sanft einmassiert, verwöhnt sie die Haut mit intensiver Feuchtigkeit, beruhigendem Panthenol und wertvollem Vitamin E und lässt mit dezentem Duft auch nach Sonnenuntergang den wunderbaren Sommertag nachwirken.

Sonnencremes gegen UVA-, UVB- und Infrarotstrahlen

Sun Protection schützt die Haut vor den kurz- und langfristigen Schäden der Sonneneinstrahlung. Der Wirkstoffkomplex Triparasol enthält wertvollen Meeresschlick-Extrakt, hochwertige UVB- und UVA-Filter sowie Alga-Sol, einen Extrakt aus der Braunalge Laminaria Ochroleuca.

Laminaria Ochroleuca wächst in riesigen Seetangwäldern bis dicht an die Meeresoberfläche, wo sie hoher Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Der Extrakt aus der Alge pflegt die durch Sonneneinstrahlung gestresste Haut und schützt sie vor freien Radikalen.

Sonnenschutz für jeden Hauttyp

Triparasol, der dreifach aktive Wirkstoffkomplex in Sun Protection, versorgt die Haut mit wichtigen Nährstoffen, schützt die zelluläre DNA und mindert so die Gefahr von fünf lichtbedingten Hautproblemen: Sonnenbrand, sonnenbedingte Allergien und DNA-Schädigungen, vorzeitige Hautalterung und Pigmentverschiebung.

Jeder Sonnenstrahl birgt eigene Risiken:

Die kurzwelligen UVB-Strahlen verursachen Sonnenbrand und gelten als Hauptverursacher von Hautkrebs.

UVA-Strahlen fördern die Bildung freier Radikale, Hautalterung und Hyperpigmentierung. Ihre Intensität ist ganzjährig konstant.

Infrarot-Strahlen (IR) begünstigen freie Radikale in den Zellen. Bis in die Unterhaut schädigen sie die Kollagenstruktur und verursachen langfristige Hautschäden.

Freie Radikale greifen Aminosäuren, Proteine und Lipide in den Hautzellen an und fördern dadurch die Faltenbildung.

Aus dem Meer für das Meer

Wie alle La mer Produkte ist die Sun Protection Linie frei von Silikonen, Parabenen, PEGs, Paraffin und Mikroplastik und daher besonders hautverträglich. Dazu setzt der norddeutsche Hautpflegeexperte auf eine meeresfreundliche Pflege, denn alle Sonnenschutzprodukte sind frei von Oxybenzon, Octinoxat und Octocrylen, die von Meeresbiologen mit dem großflächigen Korallensterben in Verbindung gebracht werden.

Die La mer Sun Protection Serie ist dermatologisch getestet.

Sommer, Sonne, viel Schutz - die La mer Sun Protection Kollektion schenkt ein gutes Gefühl Sie wärmen unseren Körper, schenken uns viel Vitamin D und sorgen sofort für gute Laune – die... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sun Protection

Sommer, Sonne, viel Schutz - die La mer Sun Protection Kollektion schenkt ein gutes Gefühl

Sie wärmen unseren Körper, schenken uns viel Vitamin D und sorgen sofort für gute Laune – die angenehmen Strahlen der Sonne. Doch so wunderschön es ist, die Nase gen Himmel zu strecken und das Licht in sich aufzunehmen, für unsere Haut ist jeder Sonnenstrahl mit hohen Risiken verbunden. Daher hat La mer eine besonders hautverträgliche, schnell einziehende und umweltfreundliche Sonnenschutzpflege für das Gesicht entwickelt, die in einem neuen, exklusiven Packaging erstrahlt: Die Sun Protection Produkte mit hohem LSF 30 und LSF 50+ sind gemäß dem hawaiianischen Riff Gesetz frei von Oxybenzon, Octinoxat sowie von Octocrylen und damit korallenfreundlich. Zudem schützen sie dank des Wirkstoffkomplexes Triparasol rundum vor UV-Strahlung und vorzeitiger Hautalterung – für schöne und gesunde Haut wie frisch von der Sonne geküsst.

Anti-Aging-Schutz aus der Tube

Sunny Face – insbesondere unsere zarte Gesichtshaut ist in den Sommermonaten besonders stark den schädlichen UV-Strahlen ausgesetzt. Deshalb ist eine schützende, speziell auf die Bedürfnisse des Gesichts abgestimmte Sonnenpflege ein absolutes Must-have: Die La mer Sun Protection Sun-Cream SPF 30 sowie das La mer Sun Protection Sun-Gel SPF 50+ für hypersensitive Haut sind die perfekte Sonnenstrahlen-Security im Sommer und darüber hinaus. Sie enthalten für alle Sonnenanbeter:innen den 3-fach-Power-Wirkstoffkomplex Triparasol, der aus dem La mer MeeresschlickExtrakt, UVB- und UVA-Filtern sowie Alga-Sol, einem Braunalgenextrakt, besteht. In der sommerlichen Hitze spendet dieser der Haut viel Feuchtigkeit und schützt sie gleichzeitig vor freien Radikalen. Ein mariner Mikroorganismus (Thermus thermophilus) schützt die Haut vor schädlichem Infrarotlicht (IR) und die dadurch ausgelösten Alterungsprozesse. Egal ob man die wärmenden Strahlen am Strand, im Schwimmbad oder im heimischen Garten genossen hat – während und nach dem Sonnenbad sorgen die hautberuhigenden und hoch konzentrierten La mer In & After Sun Ampullen für eine Extraportion Pflege und tragen zu einer gleichmäßigen Bräunung sowie zur Verlängerung der natürlichen Bräune bei. Am Abend braucht gestresste Sommerhaut liebevolle Aufmerksamkeit und einen wohltuenden Ausklang des Tages mit der La mer After-Sun Lotion. Nach der Dusche sanft einmassiert, verwöhnt sie die Haut mit intensiver Feuchtigkeit, beruhigendem Panthenol und wertvollem Vitamin E und lässt mit dezentem Duft auch nach Sonnenuntergang den wunderbaren Sommertag nachwirken.

Sonnencremes gegen UVA-, UVB- und Infrarotstrahlen

Sun Protection schützt die Haut vor den kurz- und langfristigen Schäden der Sonneneinstrahlung. Der Wirkstoffkomplex Triparasol enthält wertvollen Meeresschlick-Extrakt, hochwertige UVB- und UVA-Filter sowie Alga-Sol, einen Extrakt aus der Braunalge Laminaria Ochroleuca.

Laminaria Ochroleuca wächst in riesigen Seetangwäldern bis dicht an die Meeresoberfläche, wo sie hoher Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Der Extrakt aus der Alge pflegt die durch Sonneneinstrahlung gestresste Haut und schützt sie vor freien Radikalen.

Sonnenschutz für jeden Hauttyp

Triparasol, der dreifach aktive Wirkstoffkomplex in Sun Protection, versorgt die Haut mit wichtigen Nährstoffen, schützt die zelluläre DNA und mindert so die Gefahr von fünf lichtbedingten Hautproblemen: Sonnenbrand, sonnenbedingte Allergien und DNA-Schädigungen, vorzeitige Hautalterung und Pigmentverschiebung.

Jeder Sonnenstrahl birgt eigene Risiken:

Die kurzwelligen UVB-Strahlen verursachen Sonnenbrand und gelten als Hauptverursacher von Hautkrebs.

UVA-Strahlen fördern die Bildung freier Radikale, Hautalterung und Hyperpigmentierung. Ihre Intensität ist ganzjährig konstant.

Infrarot-Strahlen (IR) begünstigen freie Radikale in den Zellen. Bis in die Unterhaut schädigen sie die Kollagenstruktur und verursachen langfristige Hautschäden.

Freie Radikale greifen Aminosäuren, Proteine und Lipide in den Hautzellen an und fördern dadurch die Faltenbildung.

Aus dem Meer für das Meer

Wie alle La mer Produkte ist die Sun Protection Linie frei von Silikonen, Parabenen, PEGs, Paraffin und Mikroplastik und daher besonders hautverträglich. Dazu setzt der norddeutsche Hautpflegeexperte auf eine meeresfreundliche Pflege, denn alle Sonnenschutzprodukte sind frei von Oxybenzon, Octinoxat und Octocrylen, die von Meeresbiologen mit dem großflächigen Korallensterben in Verbindung gebracht werden.

Die La mer Sun Protection Serie ist dermatologisch getestet.