AGB

 

1.1.2017 - 4

§ 1 Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen La mer Shop und dem Besteller gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen sind nur wirksam, wenn sie von La mer Shop schriftlich bestätigt werden.

§ 2 Vertragsschluss und Rücktritt
Alle Angebote von La mer Shop sind freibleibend und unverbindlich. Der Kaufvertrag wird geschlossen, wenn wir die Bestellung bestätigen bzw. durch Lieferung der Ware die Annahme der Bestellung erklären. Bei Schreib-, Druck- und Rechenfehlern auf der Website ist La mer Shop zum Rücktritt berechtigt.

Beginn: § 3 Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

La mer Cosmetics AG
Laboratorium für Meereskosmetik
Hinrich-Wilhelm-Kopf-Straße 3
D-27478 Cuxhaven

Telefon: +49 (0) 4723 79 00-0

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Download Widerrufsformular

Ende der Widerrufsbelehrung


§ 4 Verpackung, Versand, Lieferung
Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. 
Innerhalb Deutschlands erhebt La mer bis zu einem Bestellwert von 40,00 € eine Versandkostenpauschale von 4,00 € pro Bestellung für eine Lieferung. Ab einem Bestellwert von 40,00 € ist die Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Für die Lieferung nach Österreich wird generell eine Versandkostenpauschale von 8,90 € für eine Lieferung erhoben. Für die Lieferung nach Spanien wird generell eine Versandkostenpauschale von 10,00 € erhoben. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend per E-Mail oder telefonisch informieren.

§ 5 Fälligkeit, Zahlung und Verzug
Der Kaufpreis wird sofort mit der Bestellung fällig. Der Besteller kann den Kaufpreis per Rechnung, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Sofort Überweisung, paydirekt, giropay zahlen. Bitte beachten Sie, dass alle nicht bezahlten Rechnungen ohne Ausnahme an ein Inkasso-Unternehmen abgegeben werden. Die Kreditkartenabrechnungen werden durchgeführt von: PAYONE GmbH, Fraunhoferstraße 2-4, 24118 Kiel, Germany, Sitz der Gesellschaft: Kiel, Amtsgericht Kiel HRB 6107, Geschäftsführer: Carl Frederic Zitscher, Jan Kanieß, Ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe.

§ 6 Aufrechnung und Zurückbehaltung
Ein Recht zur Aufrechnung oder Zurückbehaltung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Ansprüche rechtskräftig festgestellt oder von La mer Shop anerkannt sind.

§ 7 Preise
Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Alle Preise sind Endpreise in EURO und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

§ 8 Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der La mer Cosmetics AG.

§ 9 Mängelgewährleistung und Haftung
Bitte melden Sie sich bei einem sichtbaren Material-, Herstellungs- oder Transportmangel unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von zwei Wochen nach Lieferung der Ware. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungspflichten.

§ 10 Datenschutz
Personenbezogene Daten des Kunden werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG) erhoben. La mer Shop verwendet die Daten für Geschäftsbeziehungen zum Käufer. Die Änderung oder Löschung personenbezogener Daten ist jederzeit per eMail an kundenbetreuung@la-mer.com möglich. Weitere Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt Datenschutz.

§ 11 Salvatorische Klausel
Sollte eine dieser Regelungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Klausel tritt eine rechtlich zulässige Regelung, die dieser wirtschaftlich am nächsten kommt.

§ 12 Streitschlichtung
Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS): http://ec.europa.eu/consumers/odr/. Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen