FAQ

 

 

Wo werden die Produkte der Firma La mer entwickelt und hergestellt?

Wir sind stolz darauf, all unsere Aktivitäten an einem Standort zu bündeln. Die Entwicklung im firmeneigenen Labor und die Produktion der Hautpflegeprodukte gemäß GMP ISO 22716 finden im Firmensitz in Cuxhaven statt.

 

Was ist das besondere am Meeresschlickextrakt?

Der einzigartige Meeresschlick-Extrakt wird mittels eines eigens patentierten Verfahrens ausschließlich durch La mer hergestellt. Der Extrakt enthält die geballte Kraft aus Meeresmineralien und Spurenelementen sowie zahlreiche Nährstoffe organischer Natur. Diese Inhaltsstoffe helfen der Haut, ihre natürliche Feuchtigkeit zurückzugeben und sie langanhaltend zu speichern. Die Hautschutzbarriere wird gestärkt und die Haut wird widerstandsfähiger gegen äußeren Stress.

 

Warum gibt es noch eine andere Kosmetikmarke namens La mer?

Es gibt neben uns die Firma Estée Lauder, die ebenfalls unter der Marke LA MER Kosmetikprodukte in der Parfumerie vertreibt. Beide Firmen haben einen Koexistenzvertrag unterzeichnet. Wir vertreiben unsere La mer Kosmetik in ausgewählten Apotheken und Kosmetikinstituten. Die Produktformulierungen sind jeweils unterschiedlich.

 

Kann ich Proben erhalten?

Um unsere Produkte kennenzulernen, möchten wir Sie bitten, in die nächstgelegene Verkaufsstelle zu gehen. Dort zeigt Ihnen eine Beraterin gerne unsere Produkte und kann Ihnen hauttypgerechte Empfehlungen aussprechen. Wo Ihre nächstgelegene Verkaufsstelle ist erfahren Sie in unserer Verkaufsstellensuche.

 

Sind La mer Produkte auch für Allergiker geeignet?

Bei der Entwicklung der Produkte von La mer wird insbesondere Wert auf höchste Verträglichkeit gelegt. Die Produkte sind frei von PEG, Paraffin, Parabenen und Silikonen. Besonders in der MED Serie finden Allergiker eine breite Auswahl an Produkten. Bei der Entwicklung dieser Serie wird auf Inhalttsstoffe verzichtet, die besonders für Allergiker problematisch sein können. Liegt bei Ihnen eine bekannte Allergie vor, berät unser Kundenservice Sie natürlich gerne bezüglich unserer Produkte.

 

Macht La mer Tierversuche?

Die La mer Cosmetics AG hat ihren Ursprung und Firmensitz in Cuxhaven inmitten des Naturschutzgebiets Niedersächsisches Wattenmeer und fühlt sich dieser Region und deren außergewöhnlicher Naturlandschaft eng verbunden, die zahlreichen Tier- und Pflanzenarten ein Zuhause bietet.In diesem Zusammenhang ist natürlich auch der Tierschutz für uns ein wichtiges Thema.In Deutschland sind Tierversuche zur Prüfung von Kosmetika seit 1998 verboten. Die La mer Cosmetics AG hat seit ihrem Bestehen nie derartige Tierversuche in Auftrag gegeben oder selbst durchgeführt. Die Auswahl geeigneter Inhaltsstoffe durch unsere hausinterne Produktentwicklung in Verbindung mit neuesten Technologien erlaubt eine Bestätigung der Produktverträglichkeit auch ganz ohne den Einsatz von Versuchstieren. Unsere Produkte werden in sogenannten in vitro-Methoden oder in vivo an freiwilligen Testpersonen auf ihre Hautverträglichkeit und Funktion geprüft. Wir entsprechen somit dem aktuellen Stand der Wissenschaft und Technik, sowie den geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

 

Wie lange sind die La mer Produkte haltbar?

Die Produkte sind in ungeöffnetem Zustand 30 Monate haltbar. Nach dem Öffnen sollten sie innerhalb von 6 Monaten aufgebraucht werden.

 

Welche Liefer- und Zahlungsbedingungen gibt es?

 

Innerhalb Deutschlands erhebt La mer bis zu einem Bestellwert von 40,00 € eine Versandkostenpauschale von 4,00 € pro Bestellung für eine Lieferung. Ab einem Bestellwert von 40,00 € ist die Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Für die Lieferung nach Österreich wird generell eine Versandkostenpauschale von 8,90 € für eine Lieferung erhoben. Für die Lieferung nach Spanien wird generell eine Versandkostenpauschale von 10,00 € erhoben. Bei Lieferverzögerungen werden wir Sie umgehend per E-Mail oder telefonisch informieren.Die Lieferung erfolgt mit einem von uns gewählten Paketdienst (DHL oder DPD).

 

Was mache ich, wenn ich mein Passwort vergessen habe?

Gehen Sie hierzu in den Bereich "Benutzerkono" und drücken Sie im Abschnitt "Anmelden" auf "Passwort vergessen?". Geben Sie dann Ihre E-Mail Adresse ein und wir werden Ihnen ein neues Passwort zusenden.

 

Wie gehe ich vor, wenn ich mein Paket zurückschicken möchte?

"Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen, ohne Angaben von Gründen den Kauf zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (La mer Cosmetics AG) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, was jedoch nicht vorgeschrieben ist. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Widerrufsbelehrung.

Sollte das Paket oder eines der Produkte beschädigt sein, schicken Sie dieses bitte zusammen mit den auf Lieferschein und Rechnung angeführten Angaben zurück an La mer. Sie erhalten dann eine Rückerstattung des Kaufpreises und der Portokosten.

Bei einer Unverträglichkeit eines in diesem Webshop gekauften Produktes bitten wir Sie, sich dirket mit unserer Kundenbetreuung (Tel.: 04723 79 000, E-Mail: kundenbetreuung@la-mer.com) in Verbindung zu setzen.

Die in unseren autorisierten Apotheken, Kosmetikinstituten und Spa's gekauften und bestellten Produkte können nicht direkt bei uns reklamiert, umgetauscht oder zurückerstattet werden."